• Ich höre oft von Leuten, dass Herbst ihre Lieblingsjahreszeit ist. Das mag vielleicht sein, …
  • I am more than what other people see Manchmal (oder eher immer) denken wir, wir …
  • Dieses Wochenende haben wir wieder in meiner Heimstadt verbracht, worauf ich mich nach ein paar …
  • Der Herbst mit allem drum und dran ist gekommen. Die übliche Winterdepression hat mich geschlagen, …
  • wer bin ich eigentlich?

    OLYMPUS DIGITAL CAMERAWer bin ich eigentlich? Eine Frage, die sich zwar leicht anhört, aber sie zu beantworten würde uns allen sicher alles andere als leicht fallen. Um nämlich im Leben glücklich zu sein, sollten wir die Person sein, die wir sein wollen und zu der wir bestimmt wurden. Dafür müssen wir viele Tiefen durchgehen, viel lernen, viel ausprobieren und ganz tief in uns hineingehen, es dauert mehrere Jahre bis wir zu unserem wahren Ich werden, aber die Geduld und die Arbeit ist es wert, denn erst wenn wir wirklich unsere wahre Persönlichkeit finden, können wir ein glückliches Leben führen und mit uns selber auch zufrieden und im Reinen sein. Mit allem, was wir tun und sagen. Mit all unserer Taten und Worten.

    Ich habe monate-, wenn nicht jahrelang versucht, jemand anderer zu sein, jemanden nachzumachen und habe sogar fast das Leben anderer mehr gelebt als das eigene, aber dem ist jetzt Schluss. Man sollte sich auf sich selber konzentrieren, natürlich kann man sich von anderen Inspiration holen, aber es sollte immer etwas eigenes reinfließen, was uns definiert. Das kann eine Kleinigkeit sein, eine Nische, die uns unterscheidet.

    Ich wusste schon immer, was ich vom Leben will und seit meiner Kindheit habe ich eine Vision, die ich hart verfolge. Vielleicht liegt es an meinem Charakter, vielleicht aber auch daran, wie ich erzogen wurde. Ich musste mir schon immer alles hart erkämpfen und habe nie etwas umsonst und ohne harte Arbeit bekommen. Ich hatte es nicht immer leicht im Leben, aber das hat mich nur stärker und zu der Person gemacht, die ich heute bin. Und obwohl ich in letzter Zeit immer mehr an mir zweifle und mich bisschen verloren habe, weiß ich ganz tief drinnen, wer ich bin und ich bin mir sicher, dass ich bald zu mir zurückfinden werde.

    Ich bin ein Löwe und das war ich schon immer und damit ich darauf immer erinnert werde, durfte ich mir bei Namensforever eine individuelle Kette mit meinem Sternzeichen gestalten. Ich finde sie wirklich schön und ich trage sie seitdem immer, damit ich weiß, dass ich kämpfen muss.

    Und falls euch die Idee gefällt, dann könnt ihr euren Sternzeichen Anhänger auch gestalten.

    // Kdo vlastně jsem? Otázka, která sice zní jednoduše, ale na ní odpoveděd by určitě pro nikoho z nás jednoduché nebylo. Aby totiž člověk v životě mohl být št’astný, tak se musí stát tím člověkem, ke kterýmu jsme byli určeny. Pro to musíme projít plno hloubkama, musíme se toho hodně naučit, vyzkoušet a jít hluboko do sebe, bude to trvat několik let než se staneme naším pravým Já, ale ta trpělivost a práce se definitivně vyplatí, protože jen tehdy, když najdeme naše pravé já a naši pravou osobnost, tak můžeme vést št’astný život a být sami se sebou spokojení. Se vším, co děláme a říkáme. Se všema našema skutkama i slovama.

    Já jsem se měsíce, když ne roky, snažila být někdo jiný, snažila jsem se, někoho kopárovat a částečně jsem žila život jiných víc než ten svůj vlastní, ale s tím je ted‘ konec. Člověk by se měl soustředit na sebe a samozřejmě, že se můžeme inspirovat od ostatních, ale vždycky by v tom mělo být něco vlastnáho, nějaká maličkost, která nás rozlišuje od ostatních.

    Já už jsem vždycky věděla, co chci od života a od malička mám vizi, kterou trvdě následuju. Možná to mám v charakteru, možná jsem tak prostě byla vychovaná. Vždycky jsem si všechno musela trvdě vypracovat a nikdy jsem nedostala nic zadarmo a bez trvdé práce. Nikdy jsem to neměla lehký v životě, ale právě to mě posilnilo a udělalo tím člověkem, který jsem dnes. A i když v poslední době nad sebou častěji pochybuju a trochu jsem se ztratila, tak vím hluboko ve mě, kdo jsem a jsem si jistá, že se brzy zase najdu. 

    Já jsem lev a to jsem byla už vždy a aby jsem se na to vždy a všude připomínala, tak jsem si směla u Namensforever navrhnout svou individuelní náhrdelník s mým znamením. Moc se mi líbí a od té doby, co jsem ho dostala, ho nosím, abych věděla, že musím bojovat.

     

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.