• Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
  • Dadurch dass ich mein ganzes Leben lang umgezogen bin, fällt es mir wirklich schwer, …
  • Es ist soweit. Ich habe endlich Osterferien und die Zeit für mich, nach der …
  • Dieses Wochenende durfte ich und meine Mama beim Café Himmelblau frühstücken. Etwas abseits …
  • Sunset at the Brooklyn Bridge

    7:15. Sonnenaufgang auf der Brooklyn Bridge. Kein Mensch. Man fühlt sich wie als wäre man alleine auf dieser Welt. Nur paar Frühaufsteher und Morgenläufer sieht man an sich vorbeilaufen. Keine Touristen. Komplette Stille.

    Man spürt die Sonnenstrahlen auf der Haut. Die Sonne scheint und geht langsam auf. Die Stadt schläft.

    So kennt man New York gar nicht (außer ihr seid am 25. Dezember in der früh unterwegs!). Aber ja, es gibt es wirklich!

    Vielen von euch ist sicher bekannt, dass wenn man Photos ohne Menschen auf der Brooklyn Bridge haben möchte, muss man dafür etwas Schlaf opfern und bereits früh morgens dort sein. Diese Bedingung haben wir in Anspruch genommen und sind dafür bereits um 6:30 aufgestanden. Doch im Endeffekt hat es sich nicht nur wegen der wunderschönen Photos, die wir gemacht haben, ausgezahlt, sondern haben wir den Moment dort sehr genossen. Es war magisch zu sehen, wie die Sonne aufgeht. Die goldenen Strahlen. Die wunderschöne Brücke. Das Wasser. Der Ausblick auf Manhattan. Ich war sprachlos. Sprachlos und überwältigt.

    Manche Menschen werden in solchen Situationen emotional und glücklich, ich dagegen ruhig. Ich ziehe mich zurück, schweige und genieße den Moment. Fast würde man von mir denken, ich wäre traurig oder enttäuscht, aber nein, es ist nur die Art und Weise, wie ich den Moment genieße.

    Habt ihr schon Mal so einen Moment gehabt, wo ihr sprachlos geworden seid? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

    // 7:15. Východ slunce na Brooklyn Bridge.
    Ani člověk. Jeden by si myslel, že na tomhle světě je úplně sám. Jen pár ranních ptáčat a běžců a jinak ani noha. Žádní turisté. Úplné ticho.

    Paprsky na pleti. Sluníčko svítí a pomalu vychází. A město spí.

    Takovej New York se nezná (teda pokud nejste 25. prosince ráno ve městě!). Ale ano, je to pravda!

    Hodně z vás asi ví, že jestli chcete fotky bez lidí na Brooklyn Bridge, tak musíte pro to objetovat trochy spánku a už brzy ráno tam být nastoupeni. Tuhle podmínku jsme přijaly a vstaly už v 6:30 ráno. Ale nakonec se to nevyplatilo jen kvůli těm krásným fotkám, který jsme udělaly, ale taky jsme si toho času tam šíleně užily. Bylo krásné, až magické, vidět vycházet sluníčko. Ten krásný most. Ta voda. Výhled na Manhattan. 
    Chyběli mi slova. Byla jsem ohromena a beze slov.

    Někteří lidé v takových situacích jsou emocionální a št’astná, já oproti tomu zůstanu klidná. Já mlčím a užívám si toho momentu. Skoro by si jeden myslel, že jsem smutná nebo zklamaná, ale ne, to je jen způsob, jak já si uživám momentu.

    Už jste někdy zažili takový moment, kdy vám chyběli slova? Nechtě mě to vědět v komentářích.

    new-york-day-5_shineoffashion - 5

    new-york-day-5_shineoffashion - 12new-york-day-5_shineoffashion - 15new-york-day-5_shineoffashion - 28new-york-day-5_shineoffashion - 17new-york-day-5_shineoffashion - 27new-york-day-5_shineoffashion - 110new-york-day-5_shineoffashion - 29new-york-day-5_shineoffashion - 34new-york-day-5_shineoffashion - 114new-york-day-5_shineoffashion - 104new-york-day-5_shineoffashion - 119

    new-york-day-5_shineoffashion - 112

    6 Kommentare

    1. 20. Januar 2019 / 21:57

      Wow, die Bilder sind der Wahnsinn. Am liebsten mag ich das Bild mit den Gemälden. Echt toll!

      • 27. Januar 2019 / 13:04

        Danke dir Liebes! <3 Freut mich, dass dir die Bilder gefallen. 🙂

    2. 25. Januar 2019 / 23:35

      Tolle Bilder und ein schöne Stimmung, die auf den Bildern rüber kommt! Ich möchte unbedingt einmal nach New York.

      Liebe Grüße,
      Leonie von http://eyeofthelion.de

      • 27. Januar 2019 / 13:04

        Liebe Leonie! Danke dir für deine lieben Worte. Freut mich, dass dir die Bilder gefallen! New York ist wirklich der Wahnsinn!!!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.